Designed by:
  www.landstieg.ch  
Drucken E-Mail

Edouard Chapallaz

Geboren 1921 in Yverdon

1936-1939 Ausbildung an der Ecole Suisse de Céramique Chavannes-Renens
1939-1945 Dreher in der Keramik-Industrie, Beginn der eigenen künstlerischen Arbeit
1945-1955 Betriebsleiter Tonwerk AG, Thayngen, und bei Landert & Co, Embrach
                  Eigenes Atelier und erste Versuche mit hochgebranntem Steinzeug
1955          Eigenes Atelier in Genf
1956-1968 Betriebsleiter, technischer Direktor bei Cermic SA in Gland
                  Lehrer für Keramiktechnik an der Ecole des Arts Décoratifs, Genf
                  (Leiter der Keramikabteilung war in dieser Zeit Philippe Lambercy 
                  Aufbau seines Ateliers in Duiller   

Seit 1968 als freischaffender Künstler tätig, lebt und arbeitet in Duiller, einem Weinbauern-Dorf in der Nähe von Pragnins

Werke u.a. im Musée Ariana, Genf; Museum Bellerive, Zürich; Hetjens Museum, Düsseldorf; Keramikmuseum Faenza, Italien.

 
  
 
  
  
  
  
  
  
 
Kunstsammlung Landstieg, Powered by Joomla! Template by SiteGround Made by www.design-homepage.ch